13312849 950406845076309 3356502706764916442 nSie haben einen Hund der unter das Landeshundegesetz NRW fällt? Ihr Hund ist oder wird größer als 40cm und über 20kg? Dann brauchen sie wenn sie nicht bis 2003 schon mehr als 10 Jahre einen großen Hund hatten diesen Sachkundenachweis. 

Das Gesetz sagt:

Nachweis der Sachkunde von Hundehalterinnen / Hundehaltern gem. § 11 Abs. 3 des Landeshundegesetz (LHundG) NRW
 
Die Haltung eines Hundes, der ausgewachsen eine Widerristhöhe von mindestens 40 cm oder ein Gewicht von mindestens 20 kg erreicht (großer Hund), ist der zuständigen Behörde von der Halterin oder vom Halter anzuzeigen.
 
 
Große Hunde dürfen nur gehalten werden, wenn die Halterin oder der Halter die
 
  • erforderliche Sachkunde und die
  • Zuverlässigkeit besitzt,
  • den Hund fälschungssicher mit einem Mikrochip gekennzeichnet und
  • für den Hund eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat
  • und dies gegenüber der zuständigen Behörde nachweist.

Ab sofort haben meine Kunden auch die Möglichkeit den Sachkundenachweis bei mir abzulegen! Es wird regelmäßige Termine geben!

Anmeldung bitte per Email oder telefonisch an mich. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Paypal

 

Zahlung senden